top of page
2021-10-17 13.15.25.jpg

Über uns

Bei Poderi Sori haben wir uns dem erstklassigen Weinbau verschrieben und seit der Firmengründung haben wir ein Ziel vor Augen: nur die beste Qualität zu bieten.

Nach mehreren Jahren begeisterter Erforschung der Barolo Region, haben Guolf Gattiker und Francis Hodgskin 1986 den ersten Weinberg BAUDANA und zwei Jahre später PARAFADA erworben. Beide Weinberge sind BAROLO Crû Lagen, die Basis für top Qualität mit Garantie-Label (DOCG).


Im Jahr 1988 wurde das Unternehmen PODERI SORI' (übersetzt aus dem Piemontesisch: "Landgüter der besten Lagen") gegründet und der erste Wein in Einklang mit der lokalen Tradition und Kultur vinifiziert. Ein einmaliges Ergebnis wird seitdem erzielt, indem alte Traditionen beim Anbau der Reben respektiert, die Umwandlung der Trauben in Wein rücksichtsvoll gehandhabt und der Reifungsprozess in Holzfässern sorgfältig kontrolliert wird.


Auf diesen Voraussetzungen entstehen Weine, die unwiderruflich mit dem Terroir verbunden sind, aber mit einer Eleganz komplexer Gaumenwahrnehmungen, um die höchsten und anspruchsvollsten europäischen und weltweiten Standards zu erfüllen.

Weinbau: Über uns

Die Weingüter

Der BAROLO ist per Definition "The Grand Italian Wine", der vollständig aus Nebbiolo Trauben hergestellt wird. Er stammt aus dem gleichnamigen Dorf wenige Kilometer südlich von Alba. Der Barolo wird in elf Gemeinden hergestellt, die alle auf den malerischen Hügeln der Langa liegen, die von Jahrhunderten des Weinanbaus geprägt und von mittelalterlichen Burgen dominiert werden.

Die beiden Vigneti BAUDANA und PARAFADA befinden sich nördlich von Serralunga d'Alba im BAROLO DOCG Weingebiet. Beide Weingüter sind Südlagen und sind bepflanzt mit Nebbiolo Trauben. Sie haben eine Fläche von jeweils ca. 1.2 ha und befinden sich auf einer Höhe zw. 280-410 m.ü.M. Jährlich können insgesamt bis zu 12'000 Flaschen Wein produziert werden.

BAROLO Serralunga Map.png
Weinbau: Über uns
bottom of page